BASH #10 – Berlin Artistpool Show

BASH #10 – Berlin Artistpool Show
Freitag | 12. Oktober 2018 | 18:00 Uhr


LIVE:
>>> Moving The Mess (punkrock) >>> New Greed (metal) >>> Fat Kahoona (surf) >>> Mrs Goat (alternative rock) >>> special guest >>>

Fünf spannende Newcomer-Bands Berlins unter besten Live-Bedingungen in einer einzigartigen Konzertreihe … BASH feiert das 10. Jubiläum!
Handverlesene Bands präsentieren sich live in unserem Berliner Lieblingsclub Lido.

MOVING THE MESS – http://moving-the-mess.com/
Gemeint sind damit die 5 Jungs von Moving The Mess – die mit ihrem Debütalbum «High Wired» beweisen, dass man auch als deutsche Band mit englischsprachigen Texten den Punkrock-Spirit standesgemäß versprühen kann, ohne einfallslos und abgelutscht zu wirken. Das bescheinigen Musikmagazine, Blogs und Fans gleichermaßen.

Die leidenschaftlichen Musiker sind in der Szene tief verwurzelt und haben bereits über 15 Jahre Banderfahrung! Auf ihrem langen Weg teilten sie bereits die Bühnen mit Bands wie Alkaline Trio, Antillectual, The Dirty Nil, Chuck Ragan uvm. I
hr Sound: klare Songstrukturen und knackige Gitarren, die durch ein dickes Drum & Bass Fundament auch den letzten Staub aus den Boxen wegblasen. Wer sich das Album anhört, wird einige überraschende Momente erleben, zu denen auch das Gefühl gehören wird, nicht mehr so klar bestimmen zu können, ob es sich wirklich um Punkrock oder doch Indierock, Pop Punk oder sogar ein bisschen Emo handelt.
Ganz egal wie man es dreht und wendet, Moving The Mess haben Bock auf das, was sie tun und sind heiß wie Frittenfett, sich in die Köpfe der Fans zu brennen und die Bandszene ordentlich aufzumischen.

NEW GREED – https://newgreed.jimdo.com/
Energetische Riffs, abwechslungsreiche Songs und eine mitreißende Live-Performance – die junge Band aus Berlin vereint vielseitige musikalische Einflüsse zu etwas Einzigartigem.
Das Spektrum reicht dabei von melancholischen und melodiösen Parts bis zu knallhartem Death Metal.
Die charakteristische, warme Stimme der Sängerin nimmt den Zuhörer mit poetischen Texten auf eine Reise durch die progressiven Stücke mitsamt aller ihrer unvorhersehbaren Wendungen.

MRS GOAT – https://www.mrsgoat.com/
Mit einer schweißtreibenden Live-Energie spielt sich die Berliner Band Mrs Goat durch die Clubs der Stadt.
Seit der Gründung 2016 gab es gleich zwei Besetzungswechsel – die Musik hat davon scheinbar nur profitiert! Mrs Goat Songs mischen eingängige Härte mit ganz großen Refrains und moshpit-tauglichen Instrumental Parts.
Mit ihrer Musik will die Band sich neben dem Live-Erlebnis auch für mehr politische Diskussion und Beteiligung im Alltag einsetzen.

FAT KAHOONA – https://www.fatkahoona.de
Fat Kahuna surfen auf einer unendlichen Welle der smoothen Sounds und sehen dabei auch noch gut aus! Die Berliner Band zaubert beim Hören ein entspanntes Lächeln in unsere Gesichter und rhythmische Bewegungen in unsere Glieder!

Dieses großartige Live Paket wird präsentiert von der Musikszene-Plattform Berlinmusiker.de.
Berlinmusiker.de ist die Plattform für die Berliner Musikszene im Web -www.berlinmusiker.de – und ist Veranstalter der Konzertreihe im Lido: BASH. Getreu dem Motto „Findet euch“, fördert Berlinmusiker.de das Suchen und Finden von Akteuren der Musikszene und bietet eine vielseitige Vernetzung.