The Hooters · Berlin · Columbia Theater

The Hooters · Berlin · Columbia Theater
Mittwoch | 18. Juli 2018 | 20:00 Uhr


Kulturnews, Classic Rock Magazine, Guitar Magazin und GoodTimes präsentieren:

The Hooters
„Give The Musik Back“-Tour 2018
18.07.2018 · Berlin · Columbia Theater Berlin
Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr

Als THE HOOTERS 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchen, erobern sie mit rasanter Geschwindigkeit die Ostküste. Angeführt vom Keyboarder Rob Hyman und dem Gitarre spielenden Sänger Eric Bazilian veröffentlichten sie ihr erstes Indie-Album 1983, welches aus dem Stand 100.000 Schallplatten verkaufte und welches zudem der Träger der Original-Versionen mit künftigen Welthits wie „All You Zombies“ und „Fightin On The Same Side“ war.

Glück oder Bestimmung war die Auswahl für die Teilnahme von THE HOOTERS am LIVE AID-Konzert im Juli 1985 in Philadelphia und bescherte der Band schnell und weltweit Gold und Platin-Status für ihr erste offizielles Album “Nervous Night”. Darauf folgte auch gleich die Heiligsprechung durch das damals wichtigste Musikmagazin, dem Rolling Stone, als “Best New Band Of The Year” in1985. Angestachelt durch ihren grandiosen Erfolg legten THE HOOTERS entsprechend nach und bescherten sowohl den Fans wie auch ihrer Plattenfirma noch mehr Hits.

Pink Floyds Roger Waters wurde alsbald auf die Band aufmerksam und war es dann auch, der THE HOOTERS einlud, beim legendären Multimedia-Event-Extravaganza “The Wall” (Live aus Berlin), das 1990 zusammen mit den Stars und Größen wie Joni Mitchell, Van Morrison, The Band, Bryan Adams und vielen anderen stattfand, dabei zu sein.

Gegen Ende des Jahres 1995 trennte sich die Band und die einzelnen Mitglieder widmeten sich eigenen Soloprojekten wie z.B. dem Songwriting für andere Künstler. 2001 gaben THE HOOTERS ihre Wiedervereinigung bekannt und touren seit dem intensiv und
dauerhaft.