PIY Punk It Yourself (Live Karaoke) – Start ins Punkfilmfest

PIY Punk It Yourself (Live Karaoke) – Start ins Punkfilmfest
Samstag | 7. April 2018 | 22:30 Uhr


Auftakt zum 7. „TOO DRUNK TO WATCH“ Punkfilmfest Berlin!!

Die Band hat 50-60 Punkrocksongs auf Lager und das Publikum wird Teil der Band. Ob allein oder in der Gruppe – Punkrock verbindet und in dieser wilden Live-Karaoke-Mixtur entsteht immer eine zündende Stimmung. Mit einer Spielzeit von 3-4 Stunden kann somit ein ganzer Abend mit Punkrock Karaoke gefüllt werden. P.I.Y.(=punkityourself) ist als eigenständige Veranstaltung sowie auch auf Festivals als Aftershow ein Party Garant. Die Songs kann jeder mitsingen, der Unterhaltungsfaktor ist gigantisch. Das Ganze funktioniert perfekt auf mittelgroßen Bühnen sowie auf kleineren Bühnen oder Zeltbühnen.

Hier noch eine kurze Anleitung zur Veranstaltung für die Gäste:
Such dir deinen Lieblings Punkrock Song aus und lass uns gemeinsam die Bühne rocken: Wir spielen – Du singst! Alle Sängerinnen und Sänger belohnen wir wahlweise mit einem Bier oder einem Schnaps!

Ein Grund mehr für uns einmal nicht alles scheisse zu finden. ? Ab 2018 mit dabei:

Joey Ramone – What A Wonderful World