Berlin – Ecke Schönhauser auf der Prenzlauerberginale

Berlin – Ecke Schönhauser auf der Prenzlauerberginale
Dienstag | 13. März 2018 | 19:30 Uhr


BARBARA THALHEIM – SEHNSUCHT NACH DER SCHÖNHAUSER [1985, 5 min, Auftritt mit der Band PANKOW ]

​TONI 268 – BITTE MELDEN [DFF, 1985, 35 min]
Die beiden Volkspolizisten Dieter Puhlmann und ​Arno Koschwitz fahren Mitte der 80er Jahre Streife im Prenzlauer Berg, ein Kamerateam des DFF begleitet sie dabei. Neben Verkehrsunfällen regeln sie auch Diebstähle, Vermisstenanzeigen und Verdacht auf Alkohol am Steuer bei einem Tram-Fahrer, und haben gerade am Abend und in der Nacht skurril anmutende Begegnungen.

Charmant berlinern sie sich durch den Dienst, eine selten gezeigte Dokumentation vom Prenzlauer Berg, die auch den Alltag der Prenzlauer Berger zeigt.

​BERLIN – ECKE SCHÖNHAUSER [DEFA, Regie Gerhard Klein, 1957, 81 min]
Unter dem U-Bahn-Bogen Schönhauser Allee treffen sich regelmäßig halbwüchsige Jungen und ein Mädchen. In groben Unfug ausartende Mutproben lassen sie ihren häuslichen Frust über einen betrunkenen Stiefvater, den störenden Liebhaber der Mutter oder erste kriminelle Entgleisungen vorübergehend vergessen. Karl-Heinz zieht Dieter und Kohle in seine dunklen Geschäfte hinein. Nach vermeintlichem Totschlag fliehen die drei Jungen nach Westberlin. Nur Dieter kehrt zurück und schafft einen ehrlichen Neuanfang.

www.prenzlauerberginale.berlin
http://bit.ly/trailer2018pbf