3. Anime Berlin Festival – 11 Tage Animes pur

3. Anime Berlin Festival – 11 Tage Animes pur
Mittwoch | 16. Mai 2018 | 17:00 Uhr


Zum dritten Mal feiert das Babylon das große Anime Berlin Festival: Vom 10. bis 20. Mai präsentieren wir euch aktuelle Animes und Klassiker (DF & OmU). Und noch viel mehr!

Vorträge, Animations-Workshop durch SAE Institute Berlin, Neo Tokyo Fanstand, Maid-Café von der Japan Box, Artist Alley & Zeichenworkshop organisiert von Kiriya Kirihara und eine Ausstellung mit Itchi5 und der Bunte Hunde Kunstschule, Karaoke-Singen mit JAMBerlin, Games mit Booster Space.

Natürlich wird u.a. der erfolgreichste Anime der Kinogeschichte Your Name., „eine berauschende Reise durch Körper und die Logik der Fantasie“ (Die Zeit) zu sehen sein. Das Festival wird feierlich eröffnet mit dem coolen Urban-Style Anime Mutafukaz und es performt die japanische Otaku-Sängerin DoraNeko.

Diese ersten Filme können wir euch schon ankündigen (Auswahl):

1001 Nights – Senya Ichiya Monogatari (Preview)
Cleopatra – Kureopatura (Preview)
Digimon Adventure Tri – CHAPTER 4: LOST
Evangelion 1.11, 2.22, 3.33
Giovannis Island (Berlin-Premiere)
Mademoiselle Hanamura
Mary and The Witch’s Flower
Mutafukaz (Eröffnungsfilm)
Napping Princess – 2017 Full Movie
Night on the Galactic Railroad
Paprika
Pigtails (Berlin-Premiere)
The Last Unicorn
Tale of the Genji
Your Name.

Documentary: Animation Maestro Gisaburō Sugii, British Museum presents Hokusai

Japanese Silent films: A Page of Madness, I was born but…

Wir danken unseren Filmpartnern AnimeHouse, peppermint anime, Universum Anime und RAPID EYE MOVIES. Medienpartner sind Sumikai und Anime2You

Wer mitmachen möchte, z.B. ein Fantreffen organisieren, einen Vortrag halten möchte und, und, und, mailt bitte an: anime@babylonberlin.de